Rückblick Konferenz Steiermark - 22. Okt. 2018

Der erste Zyklus der Veranstaltungsreihe „INVESTMENT ZUKUNFT“ der Raiffeisen KAG, einer Tochter der Raiffeisen Bank International, widmet sich dem Themenschwerpunkt Wasser. Gemeinsam mit der Raiffeisen-Landesbank Steiermark richtete die Fondsgesellschaft am 22. Oktober 2018 in Graz auf der Murinsel einen Event für rund 50 Großinvestoren aus, bei dem es um die Frage ging: Stehen Kapitalmarktveranlagungen und Nachhaltigkeit im Widerspruch, oder bieten sie gemeinsam eine Chance in Richtung Zukunfts- und Überlebensfähigkeit unseres Planeten?

Zusammenfassung Konferenz Steiermark

Österreicher mit Weitblick

INVESTMENT ZUKUNFT mit Weitblick

Interviews

MMag. Martin Schaller

Em.O.Univ.Prof.in Dr.in Helga Kromp-Kolb

DI Dr. Friedrich Fröschl

DI Dr. Franz Fischler

Mag. (FH) Dieter Aigner

DI Dr. Alfred Strigl

Keynotes Konferenz Steiermark

Den Gästen wurde bei der Konferenz die Gelegenheit geboten, mit hochrangigen Vortragenden und Panel-Diskutanten ins Gespräch zu kommen. Darunter Dr. Franz Fischler (EU-Kommissar a.D.), Klimaforscherin Dr. Helga Kromp-Kolb, Dr. Alfred Strigl, Direktor des Österreichischen Instituts für Nachhaltige Entwicklung (ÖIN) an der Universität für Bodenkultur, Dr. Friedrich Fröschl (Geschäftsführer VTU Holding GmbH) und den beiden Gastgebern MMag. Martin Schaller (Generaldirektor der RLB Steiermark) und Mag. (FH) Dieter Aigner (Geschäftsführer der Raiffeisen KAG).

Bildergalerie

Erstellt von

  

Mitglied der