Nachhaltigkeit – Vision und Strategie bei Raiffeisen Capital Management

Kunden, Kapital und Kultur – darauf bauen wir. Dank diesem Fundament ist es uns möglich, dauerhafte Werte für die Zukunft zu schaffen. Für Menschen, Umwelt und Wirtschaft.

Die genossenschaftliche Idee Friedrich Wilhelm Raiffeisens steht für Hilfe zur Selbsthilfe, Wohltätigkeit, Gemeinschaftlichkeit und Solidarität. Auf diesem Fundament steht die österreichische Raiffeisengruppe bis heute. Raiffeisen Capital Management ist als Asset Manager der RBI-Gruppe (Raiffeisen Bank International AG) in deren Nachhaltigkeitsstrategie eingebettet: „Wir verstehen unter Nachhaltigkeit verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln für langfristigen ökonomischen Erfolg im Einklang mit Umwelt und Gesellschaft. Nachhaltigkeit ist für uns zentraler Bestandteil unserer Geschäftspolitik. Selbstverständnis unseres Handelns ist es, verantwortungsvoller Banker, fairer Partner und engagierter Bürger zu sein“.

Dauerhafte Werte für die Zukunft

INVESTMENT ZUKUNFT steht für erfolgreiches und nachhaltiges Investieren – im Sinne unserer Kunden, aber auch im Sinne der langfristigen Sicherstellung einer lebenswerten Welt. Um dies zu erreichen, agieren wir in einem Spannungsfeld, das von drei großen Bereichen geprägt wird: Kapital, Kunden und Kultur.

Dabei treten wir engagiert und achtsam für den Erhalt und den balancierten Aufbau von Finanz-, Sozial- und Naturkapital ein.

Wertschöpfendes KAPITAL verantwortungsbewusst investieren

Unsere erste Priorität gilt dem verantwortungsbewussten und zukunftsorientierten Engagement für das uns anvertraute Finanzkapital.

  • Wertschöpfung: Wir streben nach dauerhafter und nachhaltiger Finanzrendite, Sicherheit, Liquidität sowie dauerhaftem und nachhaltigem Ertrag.
  • Zukunftsfähigkeit: Wir wahren in unseren Produkten und Prozessen die gesellschaftlichen Grundsätze und die Einhaltung der Menschenrechte.
  • Lebensqualität: Wir tragen in unserem Tun zu einer klimagerechten und lebenswerten Natur und Umwelt bei.

Wir bauen unsere Markt- und Themenführerschaft im Bereich „Nachhaltige Investments“ kontinuierlich aus und verfolgen dabei den eigens von uns entwickelten „Sustainable Investing Excellence“-Ansatz bzw. Raiffeisen ESG-Score.

Wertvolle KUNDENbeziehungen dauerhaft pflegen

Die Qualität der Beziehungen zu unseren Kunden und Partnern ist die Basis für unser gelebtes Sozialkapital.

  • Partnerschaft: Wir gehen achtsam und wertschätzend mit unseren Partnern in der ganzen Raiffeisen-Familie und im Netzwerk um.
  • Wertschätzung: Wir pflegen und achten auf eine respektvolle Begegnung auf Augenhöhe mit all unseren Kunden.
  • Enkeltauglichkeit: Wir bekennen uns dazu, zu einem fairen und ehrlichen Generationenvertrag beizutragen und diesen zu erhalten.

Wertschätzende UnternehmensKULTUR täglich erschaffen

Eine wertschätzende und respektvolle Unternehmenskultur, die zugleich Mensch und Mitwelt verantwortungsbewusst achtet, ist Garant für dauerhaft nachhaltiges Sozial- und Naturkapital.

  • Fairness: Wir achten auf gute und faire Betriebs- und Arbeitspraktiken für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und arbeiten täglich daran.
  • Dialog: Wir binden unsere Partner und Stakeholder lebendig, offen, transparent und dialogisch in unsere Entwicklung ein.
  • Verantwortung: Wir zeigen Verantwortung, in dem wir unsere Mobilität, Beschaffung und Infrastruktur nachhaltig betreiben.

Raiffeisen Capital Management bekennt sich zur umfassenden, ehrlichen und ganzheitlichen Nachhaltigkeit.
Menschen – Umwelt – Wirtschaft sollen dabei gleichwertig nebeneinander stehen.
Das nennen wir INVESTMENT ZUKUNFT!

Die veröffentlichten Prospekte sowie die Kundeninformationsdokumente („Wesentliche Anlegerinformationen“) der Raiffeisen-Nachhaltigkeitsfonds stehen unter www.rcm.at in deutscher und gegebenenfalls auch in englischer Sprache zur Verfügung.

Marketingmitteilung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH, Stand September 2018

Raiffeisen Capital Management steht für die Raiffeisen Kapitalanlage GmbH.