Über Uns

Nachhaltigkeit ist ein zentraler Wert der gesamten Raiffeisen Bankengruppe und wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur.

Raiffeisen Capital Management bzw. die Raiffeisen Kapitalanlage GmbH ist als größte Fondsgesellschaft der RBI-(Raiffeisen Bank International-)Gruppe in deren Nachhaltigkeitsstrategie eingebettet: Wir verstehen unter Nachhaltigkeit verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln für langfristigen ökonomischen Erfolg im Einklang mit Umwelt und Gesellschaft. Nachhaltigkeit ist für uns zentraler Bestandteil unserer Geschäftspolitik.

Was auf das ganze Unternehmen zutrifft, gilt umso mehr für den Geschäftszweig der Nachhaltigkeitsfonds. Bereits im Mai 2002 wurde der erste Raiffeisenfonds aufgelegt, dessen Investments sich an ethischen und nachhaltigen Kriterien orientierten. Heute arbeitet ein mehrköpfiges Team von erfahrenen Fondsmanagern an nachhaltigen Investmentlösungen.

Die Nummer 1 bei nachhaltigen Publikumsfonds in Österreich:
Die Raiffeisen KAG, eine 100 % Tochter der Raiffeisen Bank International AG, ist mit 21,5 % (1,764 Mrd. Euro) Marktführer bei nachhaltigen Publikumsfonds in Österreich

Stand 12/2018. Die Erhebung erfolgt einmal jährlich im Februar von der rfu – Mag. Reinhard Friesenbichler Unternehmensberatung.

 

Die veröffentlichten Prospekte sowie die Kundeninformationsdokumente („Wesentliche Anlegerinformationen“) der Raiffeisen-Nachhaltigkeitsfonds stehen unter www.rcm.at in deutscher und gegebenenfalls auch in englischer Sprache zur Verfügung.

Marketingmitteilung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH.