• zwei Hände formen eine Schale um einen Apfel

    Sinnvoll agieren,
    bewusst leben

    Sind wir im Global Village zu weit gegangen?

    Jetzt Video ansehen

Themensammlung

Impact Investing
Wirkung erzielen und positiv verändern Nachhaltigkeit hat sich in den letzten Jahren, und nun auch unterstützt durch Covid-19, zu einem Megatrend entwickelt, der die gesamte Asset-Management-Industrie erfasst hat und mittlerweile von sämtlichen Marktplayern, ob groß oder klein, bedient wird. Als aktive und nachhaltige Fondsgesellschaft, die Verantwortung übernimmt, will die Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft (KAG) mit ihren Kapitalmarktinvestments…
Grüne Energiequellen auf der Überholspur
Die Pandemie hat unser tägliches Leben verändert, der Klimawandel und die dafür notwendigen Maßnahmen werden das auch tun. Aber im Gegensatz zur Pandemie, deren Bedeutung hoffentlich in absehbarer Zeit schwinden wird, wird uns der Klimawandel weiterhin Sorge bereiten. Denn er ist sprichwörtlich gekommen, um (langfristig) zu bleiben. Der im April stattgefundene Klimagipfel mit 40 Staats-…
Update: Am Weg zu einer CO2-neutralen KAG
Raiffeisen Capital Management (bzw. Raiffeisen Kapitalanlage GmbH) hat in den letzten Jahren den „CO2-Footprint“, also die direkte und indirekte Emission von Treibhausgasen, laufend reduziert. Das folgt der in einem früheren Artikel erörterten Strategie des Vermeidens, Reduzierens und letztlich Kompensierens. Nun folgt ein Einblick in die konkreten Schritte dazu. Mag. Klaus Glaser Global Portfolio Advisor und…

Weitere Themen

Wussten Sie, …

... dass in Österreich jährlich eine Million Tonnen genießbare Lebensmittel im Müll landen?

Entsorgt werden diese Lebensmittel entlang der gesamten Lieferkette. Diese Verschwendung belastet Umwelt und Klima, denn vor allem Fleisch und tierische Produkte sind aufgrund des Futtermittelverbrauchs und der Ausscheidungen der Nutztiere sehr ressourcenintensive Güter.

Weiterlesen

... dass jedes Jahr ca. 10 Millionen Tonnen Plastikmüll in den Weltmeeren landen?

Diese Menge entspricht in etwa einer LKW-Ladung Plastik pro Minute. Entgegen seiner meist kurzen Verwendungsdauer ist Plastik extrem langlebig. So ist beispielsweise ein Trinkbecher durchschnittlich nur 15 Minuten im Gebrauch.

Weiterlesen

... dass weltweit pro Jahr 92 Millionen Tonnen von Textilien weggeworfen werden?

Eine Studie von Greenpeace in Österreich 2019 ergab, dass hierzulande 72 Millionen Kleidungsstücke kaum bis gar nicht getragen werden.

Weiterlesen

... dass die durchschnittliche weltweite Lebenserwartung bei über 70 Jahren liegt?

Jedoch gibt es trotz großer Fortschritte in den letzten Jahren immer noch eine erhebliche Ungleichheit zwischen den verschiedenen Regionen.

Weiterlesen

Fonds für private Anleger

Sie sind privater Anleger und wollen mehr über nachhaltige Investments erfahren?

Fonds für institutionelle Anleger

Sie sind institutioneller Anleger und wollen mehr über nachhaltige Investments erfahren?

0Milliarden Euronachhaltige Investmentfonds in Österreich
0Prozentjährliches Wachstum in Österreich
0Unternehmenunterzeichnen UN-PRI

Raiffeisen Capital Management ist Partner und Mitglied von

Starke Partnerschaften sind wichtig. Erfahren Sie mehr über unsere Kooperationen.

Die veröffentlichten Prospekte sowie die Kundeninformationsdokumente („Wesentliche Anlegerinformationen“) der Raiffeisen-Nachhaltigkeitsfonds stehen unter www.rcm.at in deutscher und gegebenenfalls auch in englischer Sprache zur Verfügung.

Marketingmitteilung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH